Wir bieten die Lehrgänge Ausbilder für Erste Hilfe und Fortbildungen für Erste Hilfe Ausbilder gem. Berufsgenossenschaft (DGUV 304-001) und Fahrerlaubnis-Behörden (§ 19 FeV).

NÄCHSTE TERMINE:

Lehrschein Verlängerung Ausbilder EH
Sa 09.03.2019 – med. fachlicher Teil
So 10.03.2019 – pädagogischer Teil
Sa 23.03.2019 – Lehrprogrammbezogene Einweisung für Erste Hilfe Aus- und Fortbildung am Kind

Ausbilder Erste Hilfe
Fr 04.01.2019 bis So 06.01.2019 – Grundkurs Teil 1
Fr 11.01.2019 bis So 13.01.2019 – Grundkurs Teil 2

AUSZUG SEMINARINHALTE

  • Nach Ausbildung zum/r Ausbilder/in Erste Hilfe sind Sie berechtigt, Erste-Hilfe-Lehrgänge nach BG-Richtilinen sowie nach FeV durchzuführen

INFORMATIONEN

  • Dauer: 55 Unterrichtseinheiten (6 Tage)

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Letzter Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 2 Jahre
  • Notfallmedizinische Grundausbildung (mind. 48 UE)

WICHTIGE HINWEISE

  • Wir sind durch die DGUV 304-001 (Zulassungsnummer: 8.0524) anerkannte Ausbildungsstelle für die Lehrgänge Ausbilder für Erste Hilfe und Fortbildungen für Erste Hilfe Ausbilder.

Fortbildungen für Ausbilder Erste-Hilfe

AUSZUG SEMINARINHALTE

  • Modul 1: Medizinisch-Fachliche Fortbildung
  • Modul 2:Pädagogische Fortbildung
  • Modul 3:Lehrprogrammbezogene Einweisung für:Erste Hilfe Aus- und Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

INFORMATIONEN

  • Dauer: 16 Unterrichtseinheiten (2 Tage)

Voraussetzungen:

  • Grundlehrgang (55 UE) zum Anerkannter Ausbilder für Erste-Hilfe gem. Berufsgenossenschaft (BG) und Fahrerlaubnis-Behörden (FeV)

WICHTIGE HINWEISE

  • Um Ihre Lehrberechtigung als Ausbilder für Erste Hilfe aufrecht zu erhalten, schreibt die BG 16 Unterrichtseinheiten in einem Zeitraum von 3 Jahren vor. Werden die genannten 16 UE nicht innerhalb der Zeitspanne von 3 Jahren absolviert, müssen gemäß DGUV 304-001 32 UE nachgewiesen werden.

Bitte füllen Sie nachfolgendes Formular für ein unverbindliches Angebot aus.

BUCHUNGSANFRAGE

Bitte warten …